17. Juni 2019
Das Info-Wochenende der Holzfachschule Bad Wildungen hatte Interessenten aus ganz Deutschland zu Besuch Es ist schon erstaunlich, wie weit der gute Ruf der Holzfachschule Bad Wildungen reicht, denn auch in diesem Jahr kamen wieder zahlreiche Interessenten aus der gesamten Bundesrepublik, um sich über die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Holzfachschule zu informieren. Im Vordergrund stand für die meisten Teilnehmer die Ausbildung zum Tischlermeister, wobei sich zwei bis drei...

17. Juni 2019
Abschlusszertifikat an der Holzfachschule Bad Wildungen für die neuen REFA-Arbeitsorganisatoren überreicht Wieder ein Stück weiter, auf der beruflichen Karriereleiter, hieß es am Freitag, dem 14. Juni 2019, für die 8 Teilnehmer der Ausbildung zum Staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Holztechnik. Alle Teilnehmer der Ausbildung haben nach sechswöchiger Teilnahme an der REFA-Grundausbildung 2.0 die abschließenden Prüfungen mit guten bis sehr guten Erfolgen abgeschlossen. Die REFA...

11. Juni 2019
Nach gut 8 Jahren verlässt Sandra Appel, die seit dem 1. Mai 2011 an der Bundesfachschule Modell- und Formenbau als Sachbearbeiterin tätig war, das Unternehmen zum 30. Juni 2019. Ihre Kolleginnen und Kollegen, für die sie eine sehr wertvolle Kollegin, Mitarbeiterin und Freundin war, werden sie sicherlich vermissen und wünschen ihr für ihre neue Aufgabe viel Erfolg. Die Aufgaben von Frau Appel übernimmt ab sofort Frau Viktoria Hofmann, die bei der Holzfachschule Ihre Ausbildung zur...

29. Mai 2019
LIGNA 2019 – Stand dds Meisterschüler der Holzfachschule mit dem Preis der Arthur Francke´schen Stiftung ausgezeichnet Bereits am Montag, dem 27. Mai 2019, wurden am Stand von dds, im Rahmen der LIGMA Messe 2019, in Hannover, einige Handwerksmeister mit dem Preis der Arthur Francke´schen Stifung ausgezeichnet und wir freuen uns, dass mit Daniel Hohmann auch ein Meisterschüler der Holzfachschule Bad Wildungen für sein Meisterstück ausgezeichnet wurde. Gesucht und ausgezeichnet wurden im...

27. Mai 2019
Auf dieser Seite werden wir diese Woche, in der unsere Mitarbeiter auf der LIGNA die Holzfachschule Bad Wildungen repräsentieren, einige Fotos veröffentlichen, durch die wir den Aufbau und die Präsenz auf der Messe ein wenig mitverfolgen können. Freitag, 24. Mai 2019 : Der Messestand der Holzfachschule wird verladen, um dann per LKW auf die Messe transportiert zu werden. Fotos: Manuela Hedler

27. Mai 2019
Selbstverständlich werden auch die Holzfachschule Bad Wildungen und mit ihr der Verband Leben Raum Gestaltung, die hessenTischler und die Tischler Rheinland-Pfalz auf der LIGNA 2019, vom 27. bis 31. Mai 2019, vertreten sein. Wir hoffen auf regen Besuch an unserem Stand und bieten den Mitgliedern des Verbandes sogar die Möglichkeit an, mit einem "kostenlosen" Ticket an der in Hannover stattfindenen Messe teilzunehmen. Das "kostenlose" Ticket für unsere Verbandsmitglieder gibt es unter:...

23. Mai 2019
Heute war die SPD-Kreistagsfraktion Waldeck-Frankenberg zu Gast in der Holzfachschule Bad Wildungen, um sich über die geplanten Bauinvestitionen zu informieren.

21. Mai 2019
Foto von links nach rechts: Florian Weber, Marwin Wiesner, Raphael Mönig, Alexander Kniffki, André Kroll, Peter Derksen, Kornej Weibert, Fabian Helsberg, Paul Friesen, Hendrik Hanfland

16. Mai 2019
Der aktuelle Prospekt der Holzfachschule Bad Wildungen, der im A4-Format hochglänzend über die umfangreichen Angebote der Holzfachschule informiert und dort kostenlos zur Verfügung gestellt wird, soweit noch verfügbar, kann übrigens auch auf der Startseite heruntergeladen werden. Dazu einfach auf der Startseite unten, im blauen Bereich, auf "Info-Mappe" klicken und schon wird der komplette Prospekt im A4 Format als Datei heruntergeladen. Dateigröße etwa 3,5 MB. Unter dem Titel "KARRIEREN...

13. Mai 2019
Wenn die Arbeit Spaß macht, dann möchte man gar nicht damit aufhören und dann interessiert man sich auch nicht dafür, mit welchem Alter man in Rente gehen könnte. Dabei ist Schreiber auch im Alter von nun 75 Jahren immer noch fit. Mag sein, dass er jetzt keine Bäume mehr fällt, doch dem Wald fühlt er sich immer noch so verbunden, dass er viel Zeit dort verbringt. Karl-Heinz Schreiber, der 16 Jahre lang den Kettensägelehrgang in der Holzfachschule in Bad Wildungen geleitet hat und bei...

Mehr anzeigen